Kunst

Unsere Gesellschaft wird vielfach über visuelle Zeichen und durch Bilder vermittelte Informationen und Handlungsimpulse bestimmt.
Es ist die Aufgabe des Kunstunterrichts Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit zu eröffnen, sich in dieser Bilderflut zurecht zu finden.
Um einen angemessenen Umgang mit Bildern zu gewährleisten bedarf es Fähigkeiten und Kenntnisse im Bereich der Produktion, Rezeption und Reflexion.

Dies wird in der Sekundarstufe I als Unterricht im Klassenverband und als Kunst und Design - Kurse ( 9.u.10.) vermittelt.
Darüber hinaus ist das Fach Kunst ein Schwerpunkt im WPI Fach Darstellen und Gestalten (ab 6. Klasse)

In der Oberstufe bieten wir den Schülern Leistungs-und Grundkurse im Fach (5 bzw. 3stündig). Unser Anspruch ist es, im gestalterischen Bereich einen möglichst breit gefächerten Erfahrungsschatz im Umgang mit den vielfältigen Materialien und den hierzu notwendigen künstlerischen Techniken zu eröffnen. Plastische und skulptierende Verfahren in der Bildhauerei, Tief- und Hochdruckverfahren in der Druckgrafik bis hin zu den malerischen Techniken mit Öl-, Acryl-, Gouache- und Aquarellmalerei werden hierbei berücksichtigt.