Die Fachschaft Italienisch bietet jährlich einen Schüleraustausch mit einer italienischen Schule („liceo turistico“) in Palermo (Sizilien) an.

Bei dem Schüleraustausch handelt es sich um einen etwa 7 - 10 tägigen Italienaufenthalt für Italienischschüler ab der 10. Jahrgangsstufe.

Die Schülerinnen und Schüler haben Gelegenheit für diese Zeit Land und Leute vor Ort kennenzulernen und dabei ganz viel Italienisch in der Schule sowie in den Gastfamilien zu sprechen. Jeder Schüler wird in einer italienischen Familie mit gleichaltrigem Austauschpartner untergebracht, die ebenfalls an den geplanten Aktivitäten teilnehmen.

Im Gegenzug kommen dann die italienischen Schülerinnen und Schüler zu Besuch nach Solingen. Die Austauschpartner leben in den Familien in Solingen und haben hier die Gelegenheit, Solingen und Umgebung kennenzulernen.

Ansprechpartner sind: Frau Tacchi und Herr Hüsgen