Gut beraten

an der Geschwister-Scholl-Schule durch

  • Erziehungs- und Unterrichtsberatung
  • Schullaufbahnberatung
  • Abschlussberatung
  • Berufswahlberatung
  • Einzelberatung
  • Vermittlung von Beratungshilfen

Beratung ist an unserer Schule einerseits Teil des alltäglichen Arbeitsprozesses und besteht andererseits aus ergänzenden und zusätzlichen Hilfen. Sie ist die kontinuierliche Begleitung von Schülerinnen und Schülern von der Grundschule in die Klasse 5 bis hin in die gymnasiale Oberstufe zum Abitur oder eine weitere berufliche Qualifikation.

Beratung unterstützt alle Schülerinnen und Schüler in dem kontinuierlichen Prozess individueller Persönlichkeitsförderung sowie der Lern- und Methodenkompetenzen. Sie hilft den Schülerinnen und Schülern, die Bildungsangebote unserer Schule optimal zu nutzen, so dass ihre jeweiligen Fähigkeiten und Neigungen gefordert und gefördert werden.

Beratung hilft sicherzustellen, dass an unserer Schule erfolgreich und effektiv gelehrt und gelernt werden kann. Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer sowie Fachlehrerinnen und Fachlehrer beraten Schülerinnen und Schüler über individuelle Lernfortschritte sowie erreichbare Schulabschlüsse.

In Jahrgangsteams, Beratungsteams und Fachkonferenzen beraten sich Kolleginnen und Kollegen über pädagogisch-didaktisch relevante Fragen. Alle Eltern werden umfassend und kompetent beraten.